Unterhaltungsabende 22 Jahre Jodlerfründe


Im Jahr 2018 durften wir Jodlerfründe Ruopige Reussbühl unsere Volljährigkeit feiern. Wir sind bereits wieder an den Vorbereitungen, um unseren Freunden und Gönnern auch an unserem 22. Geburtstag abwechslungsreiche Unterhaltungsabende bieten zu können.

 

Die neusten Informationen werden wir laufend auf dieser Seite nach aktuellem Stand ergänzen.

 

Wir freuen uns schon heute auf Dich.


Mitwirkende Freitag, 17. Januar 2020

 Konzertbeginn 20.00 Uhr


Folgende Formationen werden unseren Unterhaltungsabend mitgestalten:

 

  • Jodlerfründe Ruopige, Luzern-Reussbühl
  • Kleinformation der Jodlerfründe Ruopige, Luzern-Reussbühl
  • René Hunkeler / Peter Berlinger / Josef Schärli
  • Sketch-/Gesangseinlage der Klubmitglieder
  • Handorgelbegleiter Peter Berchtold
  • Trio Fregüi Tessiner Volksmusik und Gesang von Intragna Tessin
  • Obwaldner Huismusig Sachseln
  • Tambourengruppe Rädäpläm Kriens
  • Tanz und Unterhaltung Emil Birrer Willisau

Gerne stellen wir Dir nachfolgend unsere Mitwirkenden näher vor.


Trio Fregüi


Obwaldner Huismuisig Sachseln

 Obwaldner Huismuisig

Die OHM wurde 2001 anlässlich eines Lehrerkonzertes der Musikschule Sarnen ins Leben gerufen. Die ungewohnte Besetzung der Formation fand beim Publikum grossen Anklang und das war für die drei Musiklehrer ( Larjssa Bohner, Peter Berchtold und Norbert Kiser ) Grund genug mit der OHM weiterhin aufzutreten. Der anfänglich eingesetzte Kontrabass wurde durch eine Tuba ersetzt, was zum speziellen Klang das Seinige noch beitrug.

                                                         Bereits im ersten Jahr, seit Bestehen der Formation, konnten Auftritte im                                                         Fernsehen der deutschen und der französichen Schweiz aufgenommen werden.                                                         Weiter folgten Auftritte an der Expo02 in Yverdon, am eidg. Ländlermusikfest in                                                         Bulle und unzählige Auftritte in der ganzen Schweiz.


Tambourengruppe Rädäpläm Kriens


Emil Birrer Willisau


Mitwirkende Samstag, 18. Januar 2020

 Konzertbeginn 20.00 Uhr


Folgende Formationen werden unseren Unterhaltungsabend mitgestalten:

 

  • Jodlerfründe Ruopige, Luzern-Reussbühl
  • Kleinformation der Jodlerfründe Ruopige, Luzern-Reussbühl
  • Sketch-/Gesangseinlage der Klubmitglieder
  • René Hunkeler / Berlinger Peter / Josef Schärli
  • Handorgelbegleiter Peter Berchtold
  • Jodlerklub Maggenbärg Tafers
  • Jodlerduett Curinne und Andrea Buchs Tentlingen
  • Trychlergruppe Schimberig Entlebuch
  • Tanz und Unterhaltung Kapelle Holdrioo Apenzell

Gerne stellen wir Dir nachfolgend unsere Mitwirkenden näher vor.


Jodlerklub Maggenbärg Tafers

 


Jodlerduett Curinne und Andrea Buchs

Corinne (21. Jahre alt) arbeitet in einer Metzgerei

Andrea (19. Jahre alt) arbeitet in einer Kinderkrippe

Wir haben 2005 angefangen zu jodeln im Kinderchörli Sense und waren dort ca. 10 Jahre aktiv.

Wir sind schon zuhause mit der Musik aufgewachsen und es macht uns immer noch viel Freude.

Corinne ist im Jahr 2012 in den Jodlerklup Tafers eingetreten und Andrea ende 2013.

                                                        Am schönsten finden wir am singen und musizieren, dass wir den anderen                                                                 Leuten eine Freude bereiten können.

 

 


Trychlergruppe Schimbrig


Kapelle Holdrio

Folgend sind alle Korrekturen umgesetzt, wobei die Holdrioo als 3. Person erscheint:

Kapelle Holdrioo – eine junge Appenzellerformation mit vier aufgestellten Musikanten. Seit 2010 musizieren Daniel Dobler (Klavier), Adrian Dörig (Akkordeon), Martin Fässler (Kontrabass/Hackbrett), und Gabriel Streule (Akkordeon/Kontrabass) gemeinsam und ziehen als Kapelle Holdrioo durchs In- und Ausland. Als ein „Holdrioo“ wird im Innerhoder Dialekt ein leichtlebiger Mensch betitelt. Genau so ist auch die Musik der Kapelle                                                                         Holdrioo. Nebst Schweizer Ländlermusik unterhaltet die  Kapelle mit                                                              Oberkrainer Musik, alten Schlagern oder anderen fremdländischen Liedern.                                                               So präsentiert sich die Musik möglichst abwechslungsreich. Je nach Wunsch                                                               wird der Schwerpunkt auf Tanz- oder konzertante Musik gesetzt!                                                              Deshalb findet man die vier Musikanten meistens an Unterhaltungsabenden,                                                              Hochzeiten, Festivals, Stubeten oder sonstigen geselligen Anlässen.


Lokal Unterhaltungsabende

Adresse

 

Zentrum St. Michael

Blattenmoosstrasse 8

6014 Luzern-Littau

 

Zentrum-St. Michael

 

Achtung    Parkgebühr Zentrum St. Michael